Willkommen auf der Homepage vom Musikzug Steinhude am Meer e.V.

weiter...

 

Musikzug Steinhude am Meer e.V.
Christiane Girod
Uhlenkamp 11
31515 Wunstorf

Tel.: 0171 7751614

Vertretungsberechtigter Vorstand: Christiane Girod (1. Vorsitzende)
AG Neustadt a. Rbge.,  10VR574 W

Musikzug Steinhude am Meer e. V.

Im Jahre 1955 beschloss der Schützenverein Steinhude einen Spielmannszug zu gründen. Mit dieser Aufgabe wurde damals Heinz Wischhöfer beauftragt. Zum Schützenfest 1956 war der erste Auftritt. 24 Spielleute präsentierten 4 Märsche.
Der Spielmannszug entwickelte sich in den folgenden Jahren stetig weiter. Es wurden Konzertstücke einstudiert. Die Teilnahme an zahlreichen Wettstreiten führten bis zum Niedersachsenmeister.
1957 wurde ein Schülerzug ins Leben gerufen, der bald auf Wettstreiten die oberen Plätze belegte.
1965 kam der Mädchenfanfarenzug dazu. Gespielt wurde mit Naturfanfaren. In seiner Blütezeit traten bei ihren Ausmärschen über 30 Mädchen auf.

1965 wurde die Volkstanzgruppe gegründet, 1992 die Kindertanzgruppe.

Im Jahre 1982 trennte sich der Spielmannszug vom Schützenverein und wurde selbständig. Seitdem nennt er sich - "Musikzug Steinhude am Meer e.V." -
Heinz Wischhöfer leitete diesen Verein als 1. Vorsitzender und Tambourmajor bis 1987. In dieser Zeit entstand eine Fahnengruppe, die das Bild des Zuges aufwertete.

1986 schlossen sich einige junge Mädchen zu einer Showtanzgruppe zusammen. Heute nennen sie sich die "Pepp Dancer´s"

1987 übernahm der 2. Vorsitzende Heinrich Grages kommissarisch die Leitung des Vereins

1988 wurde Wolfgang Lauckner zum 1. Vorsitzenden gewählt. Tambourmajor wurde Heinrich Rintelmann und Tanzgruppenleiter Hans-Heinrich Bolte, später Uta Harste.

Um bei der Jugend attraktiv zu bleiben entstand 1992 eine selbst verwaltete Jugendabteilung. Anfang 1998 wurde das Konzept des Spielmannszuges überarbeitet. Aktuelle Schlager und Stimmungslieder, in Eigenarbeit arrangiert, lösen die alte Märsche ab.

1999 bekam der Spielmannszug eine neue Uniform, Farbe bordeauxrot. Alle Spielleute tragen eine schlichte Jacke mit schwarzem Kragen, schwarze Hosen mit Silbertressen und Schiffchen. Außerdem wurden alle Instrumente auf den neuesten Stand gebracht.

Der Musikzug präsentiert sich in einem neuen einheitlichen Bild.

Übungsstunden sind dienstags von 18:30 - 21:30 Uhr im Vereinsheim und in der Sporthalle der Grundschule „Unter den Hestern 1" in Steinhude. Jeder der mitmachen möchte und mindestens 7 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.